Notfalltelefon:

Ab sofort ist die gewohnte Notfall-Telefonnummer wieder erreichbar: 02254-8309909.

 

Sollte der Seelsorger nicht erreichbar sein (z.B. während der Messfeier) sprechen Sie bitte Ihren Namen, Ihre Anschrift und Ihre Telefonnummer auf die Sprachbox.

Aktuelles

Geänderte Gottesdienstzeiten ab 01.01.2019
01.01.2019 - Als Resonanz auf den im Pfingst-Pfarrbrief beigelegten Umfragebogen hat der PGR in seiner letzten Sitzung beschlossen, ab dem 01.01.2019 die Uhrzeit für alle Abend-Gottesdienste an den Wochentagen einheitlich auf 18:00 Uhr festzulegen.
Gedächtnistraining, Dienstag, 22. Januar 2019 im Seniorenheim Weilerswist
22.01.2019 - Maximale Teilnehmerzahl: 10 Personen. Kosten: 8,00 € Weitere Termine: 29.01., 05.02. und 12.02.2019
"Der kleine Prinz" Schattentheater
22.03.2019 - Die KFG St. Mauritius, Weilerswist lädt ein: Freitag, 19.00 Uhr, Jugendheim, Triftstr. 14.
Indien-Reise mit Pater Roy
04.11.2019 - 20.11.2019: Für diesen Zeitraum plant Pater Roy Sebastian Anchani wieder eine Reise in sein Heimatland Indien. Weitere Infos liegen an den Schriftenständen aus.

Erstkommunion

 

Nach den Sommerferien werden immer alle Eltern angeschrieben, deren Kind/er die 3. Grundschulklasse besuchen. Wir laden die Eltern ein, ihr Kind zur Vorbereitung auf den Empfang der ersten heiligen Kommunion anzumelden. Sollte Ihr Kind eine Grundschule außerhalb des Gemeindegebietes Weilerswist besuchen, so wenden Sie sich bitte an Ihr zuständiges Pfarrbüro.
 
Nach der erfolgten Anmeldung erhalten die Eltern ausführliche Informationen über den gemeinsamen Weg der Vorbereitung auf die erste hl. Kommunion bis hin zum Empfang der Eucharistie.
 
 
Die Termine der Erstkommunionfeiern sind wie folgt festgelegt:
 

1. Sonntag nach Ostern 

09:30 Uhr in St. Pankratius, Lommersum 

2. Sonntag nach Ostern 

11:00 Uhr in St. Mauritius, Weilerswist 

3. Sonntag nach Ostern 

11:00 Uhr in Hl. Kreuz, Vernich 

4. Sonntag nach Ostern 

09:30 Uhr in St. Laurentius, Müggenhausen 

 
 
 
Leider ist es uns aus Datenschutzgründen nicht mehr erlaubt, die Namen und Anschriften der Erstkommunionkinder zu veröffentlichen.