Notfalltelefon:

Ab sofort ist die gewohnte Notfall-Telefonnummer wieder erreichbar: 02254-8309909.

 

Sollte der Seelsorger nicht erreichbar sein (z.B. während der Messfeier) sprechen Sie bitte Ihren Namen, Ihre Anschrift und Ihre Telefonnummer auf die Sprachbox.

Aktuelles

Bücherei St. Mauritius, Weilerswist (für weitere Infos bitte hier klicken)
28.03.2021 - Die Kath. öffentl. Bücherei St. Mauritius bleibt ab sofort erneut geschlossen. Die Rückgabefrist für alle zurzeit ausgeliehenen Medien wird automatisch verlängert.
Beginn der Firmvorbereitung
19.04.2021 - Aufgrund der zurzeit geltenden Pandemie-Bestimmungen verschiebt sich der Beginn der Firmvorbereitung um eine Woche. Wir starten ab dem 19.04.2021 mit den einzelnen Gruppentreffen.
European Solidarity Challenge 2021 (für weitere Infos hier klicken)
23.04.2021 - Am Freitag, 23. April 2021 veranstalten die Aktion Wir gegen Rassismus und das Hilfswerk Caritas International ein digitales musikalisches Live-Event.

European Solidarity Challenge 2021 (für weitere Infos hier klicken)

Am Freitag, 23. April 2021 veranstalten die Aktion Wir gegen Rassismus und das Hilfswerk Caritas International ein digitales musikalisches Live-Event.

23. April 2021, 20:00 Uhr bis 24. April 2021, 00:00 Uhr

Gewalt, Verfolgung und Armut sind die häufigsten Gründe, warum Menschen ihre Heimat verlassen müssen. Was die meisten der weltweit rund 80 Millionen Geflüchteten verbindet: Sie leben meist unter dramatischen Bedingungen. In riesigen Flüchtlingslagern, in Armensiedlungen großer Städte oder in beengten Notunterkünften. Gemeinsam wollen wir unsere Stimme erheben - im wahrsten Sinne des Wortes - und auf das Schicksal dieser Menschen aufmerksam machen. 

Am 23. April 2021 veranstalten die Aktion Wir gegen Rassismus und das Hilfswerk Caritas international ein digitales musikalisches Live-Event - die zweite   
 

European Solidarity Challenge.


Nach dem erfolgreichen Event im vergangenen Jahr mit JP Cooper, Kasalla und vielen anderen Künstler*innen wollen wir erneut die Ärmel hochkrempeln - gemeinsam für den guten Zweck. Unser Ziel:  Mit Musik Leben retten. Anders als beim weltweit bekannten ESC, dem "Eurovision Song Contest", treten die Teilnehmer*innen nicht gegeneinander an, sondern setzen sich gemeinsam gegen unmenschliche Bedingungen in Flüchtlingscamps ein. Alle Einnahmen kommen den Menschen zugute, die durch Flucht und Vertreibung in Not sind. 

 

Mit dabei sind unter anderem Tom Gregory, Mael & Jonas von The Voice, die Höhner, Kasalla, Cat Ballou u.v.m. Alle Künstler finden Sie auf www.caritas-international.de/esc. 

Wann: Freitag, 23.04. ab 20 Uhr 

Wo: Der Livestream wird sowohl auf unserer Webseite www.caritas-international.de/esc als auch auf Facebook www.facebook.com/caritas.international ausgestrahlt. 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung. 
  


Zurück